Bay To Breakers 2012 – Der Tag an dem San Francisco ganz durch dreht …

Jedes Jahr findet in San Francisco seit 1912 eine Veranstaltung die sogar für San Francisco besonders ist statt: Bay To Breakers. Dabei handelt es sich eigentlich um einen Wettkampf, bei welchem die 12 Kilometer von der Bucht (Nahe von Embarcadero) bis zur Küste auf der anderen Seite gelaufen werden müssen. Ursprünglich ging es bei der Veranstaltung darum die Laune der Einwohner von San Francisco nach dem schweren Erdbeben im Jahre 1906. Der Lauf wurde auch während dem zweiten Weltkrieg durchgeführt,  teilweise sank die Teilnehmerzahl unter 50 Personen. Den Teilnehmer-Rekord verbuchte man im Jahr 2010 als 110’00 Personen am Lauf teilnahmen (viele davon ausser Konkurrenz).

Ich war im vergangenen Jahr zufälligerweise in San Francisco als der Lauf durchgeführt wurde. Ich konnte an diesem Tag erleben was passiert, wenn die Einwohner von San Francisco einmal “crazy” sein wollen. Im Gegensatz zu anderen Tagen drückte die Polizei mehr als nur ein Auge zu, wenn es zum Beispiel um Alkohol-Konsum auf der offenen Strasse ging.

Bay to Breakers – Offizielle Website

Bay To Breakers 2013: Everything You Need To Know About San Francisco’s Biggest Party.

Leave a Reply